Darf ich mich vorstellen?

Seit 2014 bin ich Hebamme -  mein Wunschberuf.  Es ist mir eine Herzenssache, dem wachsenden Leben all meine Aufmerksamkeit und meine Zuneigung zu widmen, sowie den werdenden Müttern und Vätern mit meinem Wissen zur Seite zu stehen.

Nachdem ich einige Jahre im Hamburger UKE gearbeitet habe,  hat es mich nach einer Weltreise nach Bayern verschlagen. Ich habe mich sofort verliebt in die herzlichen Menschen, die schöne Natur und das leckere Essen. Ich fühle mich pudelwohl hier! Ihr findet mich beim Bummeln in der Stadt, im Café sitzend mit einem gutes Buch oder im RT Freibad Karten spielen mit einem alkoholfreiem Bier. Ich liebe es, mich verwöhnen zu lassen und gönne mir regelmäßige Thai Massagen und Besuche bei meiner Kosmetikerin :-). 

Neben meiner Tätigkeit als freiberufliche Vor- und Nachsorge Hebamme arbeite ich als Beleghebamme im St. Lukas Krankenhaus in Kelheim mit ca. 600 Geburten im Jahr. So kenne ich die Phasen, die Du durchläufst, bzw. noch auf Dich zukommen werden: vom positiven Schwangerschaftstest bis zum Rückbildungskurs.

Mir ist es ein persönliches Anliegen, Euch in dieser tollen Zeit mit Herz, Verstand und ganz viel Pragmatismus auf Eurem ganz persönlichen Weg zu unterstützen.